Stammtisch jetzt am Samstag, Bundesliga, Osterfelder, Weihnachtsfeier

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

nachdem es am vergangenen Samstag leider mal wieder kein Flugwetter gab und wir den Stammtisch daher kurzfristig um eine Woche verschoben haben, sieht es jetzt für Samstag (14.09.) gut aus, so dass wir uns dann nach hoffentlich schönen Flügen wieder ab ca. 18 Uhr auf der Terrasse des Geiselstein, gegenüber der Buchenbergbahn, treffen. Anschließend ziehen wir dann – wer mag – ab ca. 19-20 Uhr (parkplatzbedingt wohl am besten zu Fuß, zumal es nur ca. 1 km = 10 Min. zu laufen sind) noch weiter zum Festzelt Richtung Bayerniederhofen, wo in Buching das Herbstfest mit Trachtenabend (Einlass hoffentlich auch in „Fliegertracht“ 😉 den Viehscheid am Montag einläutet.
Mehr lesen...

Voranmeldung zur Weihnachtsfeier am 30.11.19 in der Buchenberg-Alm

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

wir sind mittlerweile erfreulicherweise über 150 Mitglieder!

Da der für unsere Weihnachtsfeier reservierte Hauptraum der Buchenberg-Alm, die Jägerstube, maximal ca. 75 Personen fasst und wir letztes Jahr, noch in Marktoberdorf und noch mit insgesamt ca. 120 Mitgliedern, schon annähernd 70 Mitglieder und Angehörige, die auch mit eingeladen sind, waren, fragen wir nun schon einmal so langsam ab, wer am 30.11. kommt. Eventuell müssten wir dann bei Bedarf die Alm- oder die Zirbelstube als Nebenraum noch dazubuchen/rechtzeitig mit reservieren. Mehr lesen...

Kurzbericht vom Meteo-Seminar und vom Grünten

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

jetzt in dieser Woche traten wir Ostallgäuer gleich zwei Mal in Aktion:

    • Am Montag referierte unser französischer Gast Nicolas Baldeck, Betreiber von Meteo Parapente, im Geiselstein in Buching über die konzeptionellen, technischen und ganz persönlichen Hintergründe einer professionellen Meteo-Website für Gleitschirmflieger. Ein toller Einblick – der ein oder andere Besucher wird Nicolas‘ Seite nun wahrscheinlich öfter benutzen, da sie einige anderswo so nicht vorhandenen Informationen bietet und zugleich sehr praktisch zu handhaben ist. Einen lieben Dank nochmal an ihn sowie an Martin für die Idee und die Unterstützung beim Arrangement des Vortrags!

    Vorträge wie jener von Nicolas am Montag locken häufig noch mehr Besucher zum Stammtisch als Abende, an denen es ohne spezielles Thema einfach nur ums Kennenlernen und einen netten Fliegerplausch geht. So waren wir diesmal an die 50 Personen, und der Nebenraum des Geiselstein war vorn komplett und hinten fast komplett besetzt. Trotzdem dürfte es schwierig sein, nun quasi jeden Monat einen geeigneten Referenten zu engagieren, zumal nicht alle wie diesmal Nicolas honorarfrei kommen und die womögliche Erwartung, dass man durchgehend mit sofort praktisch verwertbarem Wissen „vollgepumpt“ wird, auch kaum erfüllbar ist. Somit werden Vorträge nicht die Regel sein, aber immer mal wieder eingestreut. Angedacht für den Herbst/Winter sind die Themen „Trim-Tuning“ (Ralf Antz, 1. DAeC-Flugschule) und „Luftrecht“ (hierzu wollen sich Marcus und Manuel aus unseren Reihen noch besprechen).
    Mehr lesen...

August-Stammtisch mit Wetterseminar

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

da das Flugwetter heute bei zumindest vorhergesagtem starken Südwestwind unter Umständen grenzwertig werden könnte (Wann gibt’s mal wieder einen Samstag mit einwandfreien Bedingungen?), findet der August-Stammtisch diesmal ausnahmsweise montags, nämlich am 26.08.19 wie immer um 18:30 Uhr im Alpengasthof Geiselstein statt, weil für diesen Termin Nicolas Baldeck, Macher der bekannten Wetterseite Meteo Parapente (www.meteo-parapente.com), ein kostenloses Wetter-Seminar für uns hält (auf Englisch, er kommt aus Frankreich). Mehr lesen...

Kurzbericht vom Juli-Stammtisch, anstehende Veranstaltungen

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

der Juli-Stammtisch am vergangenen Samstag, den 20.07.19 in Buching war trotz unsicherer Wetterprognose mit gut 20 Personen schließlich doch recht ordentlich besucht (Fotos s. WhatsApp). Eine Weile konnten wir sogar noch draußen sitzen, bis uns schließlich ein Gewitter in den Innenraum des Geiselstein zwang. Für die Zukunft sprach sich die überwiegende Mehrheit der Anwesenden dafür aus, den Stammtisch mit Turnus zum ersten Samstag im Monat beizubehalten und ihn bei fehlendem Flugwetter 2-3 Tage vorher um eine Woche zu verschieben, damit niemand bei Regen extra anfahren muss, sondern man sich direkt nach dem Fliegen treffen kann.
Mehr lesen...